Suche
Suche Menü

„Frühling komm herbei“

Ostern-Vögel 2a

„Offene Tür“ Holzhausen am 21.03.2018

Kinder des Frühlings
Siehst du sie tanzen zwischen den Bäumen,
die Kinder des Frühlings, so hell und klar?
Hörst du sie singen die fröhlichen Lieder,
ihr Singen und Klingen, der Frühling ist da!

Fünfzehn Besucherinnen der „Offenen Tür“ trafen sich am 21.03.2018 im Gemeindehaus zu einem Bastelnachmittag.

Bevor wir uns an die „Arbeit“ machten, stärkten wir uns mit sehr gut schmeckendem Kuchen sowie Kaffee und Tee.

Nach einem Frühlingsgedicht, Gedanken über Ostern und einer lustigen Geschichte „Stress im Hühnerhof“ ging es los.

Aus bunten Karton sollten Vögel und Blumen gebastelt werden.

Jede Besucherin wählte ihre spezielle Farbe aus und der „Count down“ begann. Schnell war alles ausgeschnitten, jetzt kam die Feinarbeit. Durch winzige Löcher musste Garn für die Füße der Vögel gezogen werden. Das war nicht ganz leicht, aber wir sind ja clever. Mit einer Häkelnadel als Hilfsmittel wurde das Problem schnell gelöst. Dann noch Kulleraugen angeklebt, fertig war der Vogel. Als nächstes wurde die Blume gebastelt und beide Teile an einen kleinen Zweig gehängt.

So entstand eine hübsche Frühlingsdekoration für das Fenster.

Wir wünschen Allen ein frohes Osterfest und sehen uns wieder am 18. April 2018 zu unserer nächsten „Offenen Tür“.

Doris Freudenthaler

Fotos: Christel Knauf